Take Volksentscheid Grundeinkommen To Work!

Wo sollten wir übers bedingungslose Grundeinkommen diskutieren, wenn nicht am Arbeitsplatz?

Ob in der Pflege, in der Fabrik, auf dem Bau oder im Büro: Für viele Menschen, die arbeiten müssen, würde ein Grundeinkommen sehr viel verändern. Kürzere Arbeitszeiten, eine bessere Verhandlungsposition bei der Bezahlung oder allgemein menschlichere Bedingungen im Beruf.

Wir rufen alle Menschen in Berlin dazu auf, bis zum 31. Juli an ihrem Arbeitsplatz Unterschriften für den Volksentscheid zu sammeln und mit Kolleg*innen über bedingungsloses Grundeinkommen zu diskutieren.

Gemeinsam können wir Arbeitsbedingungen für alle verbessern, sei dabei!

Unter allen Teilnehmenden, die ein Foto oder Video mit dem Hashtag #TakeBGEtoWork posten und uns verlinken, verlosen wir einen Kasten Feierabend-Grundeinkommens-Bier!

Ja, ich nehme den Volksentscheid mit zur Arbeit!

So geht's

Nimm Unterschriftenlisten, Rückumschläge und Infomaterial mit zur Arbeit. Erzähl deinen Kolleg*innen von Volksentscheid Grundeinkommen und unserem Modellversuch und frag sie, ob sie unterschreiben wollen - und ob sie Menschen kennen, die auch unterschreiben würden. Die Listen kannst du hier herunterladen und ausdrucken oder in einem Materiallager in deiner Nähe abholen.

Rückumschläge und Infomaterial wie Poster, Flyer oder Sticker findest du hier - oder komm ins Volksentscheid-Hauptquartier, in der Gneisenaustr. 63 in Kreuzberg.

Mach von deiner Aktion Fotos und Videos für Social Media. Zeig, wo du arbeitest und erkläre, warum du für den Volksentscheid sammelst. Verwende den Hashtag #TakeBGEtoWork und tagge den Volksentscheid Grundeinkommen. Oder schick uns deine Fotos und wir teilen sie!

Kleine Tipps

Beim gemeinsamen Mittagessen kannst du gut Unterschriften sammeln oder eine Diskussion zu bedingungslosem Grundeinkommen anstoßen. Schick doch auch über den Team-Mailverteiler einen kleinen Aufruf an deine Kolleg*innen, wenn du Lust hast.

Warum brauchen wir ein Grundeinkommen? Aus vielen Gründen! Eine kleine Auswahl davon gibt's hier.

Deine Kolleg*innen sind Feuer und Flamme fürs Grundeinkommen? Dann frag sie doch, ob sie mit uns Unterschriften sammeln wollen! Alle Infos zum Mitmachen findest du hier.